Chronic
DIE ENTSTEHUNG DES FANCLUBS Es war so zwischen Weihnachten und Neujahr 1993 als Franz-Xaver Höpfl aus einer Rauschlaune heraus an einem Stammtisch seiner Wahl eine Vision hatte: "I gründ jetz an Bayernfanclub!" . Sofort fand er breite Zustimmung an seinem und den Nebentischen. Gleich am nächsten Tag machte sich der Xare auf den Weg in die Säbener Strasse zu den Bayern und zu Uli Hoeneß. Zum Uli höchstpersönlich reichte es zwar nicht aber zu Ulis "rechter Hand" die Sekretärin der Fanclubbetreuung. Diese half ihm weiter und nahm seinen Antrag für an Fanclub an. Nun war es nur noch Xavers Aufgabe 15 Unterschriften zu sammeln um einen Bayernfanclub e.V. zu melden. Innerhalb von 24 Stunden waren die 15 Gründungsmitglieder gefunden! Am 3 Januar 1994 hat somit unser Xare, der ja bereits im Bayernfanclub seiner zweiten Heimat Au/Hallertau war, denBayernfanclub in Diessen gegründet. Zu den Gründungsmitglieder zählen: -Xaver Höpfl -Thomas Steigenberger -Stefan "Öfix" Oefele -Peter Oefele -Markus Tscheru -Thomas "Zotty" Hermann -Frank Fastl -Martin Kunschak -... -... -... -... -... -... -...
Geschichte & Vergangenheit
admin am 01.06.2008 um 08:35 (UTC)
 Es war übrigens 1994 Martin Kunschaks Idee die sich bei einer der ersten Versammlungen mit mehr als 35 Mitgliedern durchsetzte, den Bayernfanclub Diessen "Red White Power-Fisher" zu nennen. Aber schon bald entpuppte sich dieser Name als eher unbefriedigend und einfach "Komisch" und man lies ihn einfach weg. 2002 als der Fanclub unter Vorstand Thomas Steigenberger das überragende Hallenmasters mit 16 Mannschaften austrug und folgend weitere Wege mit vielen Veranstaltungen nehmen wollte suchte man einen Namen der nicht "direkt" mit einen Fanclub verbunden wird. Nach längeren Grübbeln einigten sich die wenig verblieben Mitglieder bei einer Versammlung auf "cheersclub`02", da ein kräftiges Prost doch ziemlich zu unserer Kultur gehört.
Dieses Vorhaben Fußball mit Party zu verbinden verpuffte schon bald durch mehrere Beschwerden, Einschränkungen und steigenden Kosten. 2004 übergab Vorstand Steigenberger den Wanderpokal des Bayernfanclubs "Diessner Hallenmasters der Hobbykicker" an den MTV Diessen. Seit dem ist der MTV Diessen Veranstalter des Diessner Hallenmasters.
 
Kommentar von Markus Dollinger, 18.01.2014 um 22:33 (UTC):
Dettenschwan'g zwei gab alles musste sich jedoch 2 mal geschlagen geben . Wir kommen wieder, keine Frage ! Geiles Turnier mit top Teams
Kommentar von steige, 17.08.2008 um 13:59 (UTC):
Juni 2008 Kleinfeldeuropacup Kärnten 13.Platz leider gibts keine Fotos Dabei waren:Bonomo Giuseppe,Sepperl Flo,Müller Thomas,Nebel Franz,Tommy Widmann und Phillip Zirbes


Aktivitäten
admin am 18.05.2008 um 09:26 (UTC)
 Juni 1997 Kleinfeldeuropacup Kärnten disqualifiziert(Leihtorwart)trotz Gruppensieg

Juni 1998 Kleinfeldeuropacup Kärnten 19.Platz

Juni 1999 Kleinfeldeuropacup Kärnten 3.Platz

Juni 2000 Kleinfeldeuropacup Kärnten 13.Platz

Juni 2001 Kleinfeldeuropacup Kärnten 11.Platz

Juni 2006 Kleinfeldeuropacup Kärnten Viertelfinale

Juni 2007 Kleinfeldeuropacup Kärnten Vorrunden-Aus

Januar 2008 PAGU-Hallenmaster

31.Mai 2008 Jahresessen im Pit Two/Weilheim

Juni 2008 Kleinfeldeuropacup Kärnten zum achten mal
 
Kommentar von steige, 01.06.2008 um 08:14 (UTC):
Juni 2004: Jubiläumsturnier Rigi Dudler 1.Platz
(ich hoffe das Jahr stimmt)
Kommentar von steige, 01.06.2008 um 08:10 (UTC):
1997: Fanclubturnier Au/Hallertau 2.Platz


<-Zurück

 1 

Weiter->






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Welchen Eintrag kommentieren?
Dein Name:
Deine Nachricht:

Werbung
 
Aktuelle Termine:
 
2009 15 Jahre Fanclub
März'09: interne 15 Jahresfeier des Fanclubs
Mitte Februar 2009 Abbuchung der Jahresbeiträge 2008/2009
26. bis 28. Juni 2009 Kleinfeldeuropacup in Kärnten

Du willst Mitglied werden
 
Infos und Anfragen über unsere
Emailadresse
bfcdiessen@web.de
Ticketverkauf
 
Eintrittskarten für alle Bayernspiele* sowie Infos über unseren Kartenbestand und Preise über die Emailadresse
tickets_bfc@yahoo.de


 
Counter 17133 Besucherhier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Wir möchten darauf Hinweisen daß diese Seite nur für die Mitglieder und Freunde des Bayernfanclubs gedacht ist. Die Inhalte auf unserer Homepage müssen nicht immer für ernst genommen werden, wir verarbeiten und verewigen auf unserer Seite lediglich unsere Erinnerungen sowie Informationen an Freunde. Um es noch mal zu verdeutlichen: Dieser Blog ist unser Blog und nicht dein Blog!!!